Der Herbst ist da. Viele Menschen sprechen davon, sie hätten sich „eine Erkältung eingefangen“ oder „die Grippe hat mich erwischt“. Doch ist das wirklich so? Schlagen der Erkältungsvirus oder die Grippe nur im Herbst und Winter zu? Und wenn ja, haben Sie sich dann einmal gefragt, wieso der eine mit Fieber im Bett liegt und der andere in derselben Familie putzmunter ist?

Erreger und Milieu

Louis Pasteur lieferte mit seiner „Keimtheorie“ die Grundlage für die Entwicklung seiner Impfstoffe. Aber ist jeder Keim gesundheitsschädlich? Und warum erkranken nicht alle Menschen am Grippevirus? Prof. Claude Bernard brachte es seinerzeit auf den Punkt: „Der Erreger ist Nichts, das Milieu ist alles.“² Nicht die Keime erzeugen Krankheiten, sondern das Umfeld, in dem sie sich befinden1. Mit anderen Worten: Je schlechter die Immunabwehr des Menschen, desto eher haben Keime die Chance, sich anzusiedeln und Krankheiten auszulösen. Müll zieht Fliegen an!

Grippeimfungen ja oder nein?

In den Medien liest und hört man wie jeden Herbst wieder viel über Grippeimpfungen und dabei aktuell die Panikmache, in Niedersachsen gäbe es zu wenig Impfdosen8. Ist das wirklich so schlimm? Ob Sie sich impfen lassen oder nicht ist selbstverständlich Ihre Entscheidung. Eine ausgiebige Recherche zur Wirksamkeit3, zu lebensbedrohenden Risiken4,5 sowie zu toxischen Inhaltsstoffen6,7 ist im Vorfeld durchaus sinnvoll.

Natürlicher Schutz mit Chiropraktik

Ihr Nervensystem hat eine sehr bedeutende Verbindung und steuernde Funktion für Ihr Immunsystem aufgrund der Innervierung der wichtigen Organe des Immunsystems. Fehlstellungen der Wirbel, sogenannte Subluxationen, können Druck auf die Nervenverbindungen ausüben, was die sympathische Aktivität in Ihrem Körper steigert. Diese Subluxationen merken Sie in der Regel nicht und bestehen mitunter schon über Jahre. Sie entstehen durch Alltagsstressbelastungen auf körperlicher und auch emotionaler Ebene. Die Folge kann ein dauerhaftes Ausschütten von Stresshormonen sein, welche das Immunsystem in seiner Funktion hemmen.

Wie kann Chiropraktik helfen? Bei einer chiropraktischen Justierung werden die subluxierten Wirbel sanft und gezielt korrigiert und so der Druck vom Nervensystem genommen. Dies erlaubt Ihrem Nervensystem, die einwandfreie Funktion Ihres Immunsystems aufrecht zu erhalten.

Bereits 1975 zeigte der amerikanische Wissenschaftler Dr. R. Pero, dass eine langfristige chiropraktische Betreuung das Immunsystem um bis zu 200% verbessern kann9. Weitere Studien belegten dies10,11.

Gesundheit für die ganze Familie

In meiner Praxis mache ich ähnliche Erfahrungen. Viele meiner langjährigen Patienten berichten, dass sie gar nicht mehr großartig krank werden. Falls doch, ist der Verlauf meist wesentlich milder, die Dauer der Erkrankung deutlich kürzer und die Regeneration wesentlich schneller.

Chiropraktik sollte für jedermann zur Routine werden, wenn es um die Aufrechterhaltung eines starken Immunsystems und so der eigenen Gesundheit geht. Nutzen Sie Chiropraktik, um Ihr Immunsystem langfristig zu stärken und so Bakterien und Viren keinen Nährboden zu ihrer Vermehrung zu bieten. Chiropraktik ist eine Entscheidung für Ihre Gesundheit! Und denken Sie daran, Chiropraktik ist nicht nur für Erwachsene. Ich sehe bei vielen Kindern in meiner Praxis einen massiven positiven Effekt, wenn sie mit Chiropraktik starten.

Stärken Sie Ihr und das Immunsystem Ihrer Familie mit Chiropraktik und profitieren Sie davon, wie es auch viele andere Menschen schon tun.

Quellen:
  1. https://www.choosenatural.com/natural-health/germs-dont-cause-disease/
  2. https://de.wikipedia.org/wiki/Claude_Bernard_(Physiologe)
  3. https://www.sciencemediacenter.de/alle-angebote/rapid-reaction/details/news/grippe-impfung-bietet-diesen-winter-erneut-suboptimalen-schutz-fuer-risikogruppen/
  4. https://jamanetwork.com/journals/jamainternalmedicine/fullarticle/486407
  5. https://www.bmj.com/content/346/bmj.f3037
  6. https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=5&cad=rja&uact=8&ved=2ahUKEwipieqY96DeAhUHJ1AKHfSfBVMQFjAEegQIBBAC&url=https%3A%2F%2Fwww.gsk-arzneimittel.de%2FassetManager.xm%3Faction%3DgetFi%26id%3D12778029&usg=AOvVaw1LfrQQEh9LEd4BPzJOthGv
  7. https://schluesselkindblog.com/2017/08/21/grippeimpfung-inhaltsstoffe-alarmierend-hoch-toxisch-und-organschaedigend/
  8. https://www.noz.de/deutschland-welt/gut-zu-wissen/artikel/1571580/vor-saisonstart-neue-vierfachgrippeimpftstoff-fast-ausverkauft
  9. https://www.platinumchiroca.com/blog/2017/11/6/boosting-your-immunity-with-chiropractic
  10. Studin et al.: The Science of Chiropractic. Volume 2, 2018. S120-121.
  11. https://dagc.de/wp-content/uploads/2017/08/Leitbild-der-Chiropraktik-16-09-2015.pdf   S.22 (115)-(119).
Wie kann ich Ihnen helfen?