Seit fast 3 Jahren war ich wegen Schulter – und Kreuzbeinschmerzen regelmäßig in ärztlicher Behandlung. Meine Schmerzen waren so stark, dass ich am Ende des Tages keine Kraft mehr hatte und das Gefühl, meine Beine könnten mich nicht mehr tragen. Die fachärztliche Diagnose: „Verschleiß, da müsste ich mit leben.“

Im Juli dieses Jahres wurde ich durch meine Nachbarin auf die Chiropraxis Sperfeld aufmerksam. Schnell habe ich für mich entschieden, meine Gesundheit selbst in die Hand zu nehmen.

Ab August 2018 bin ich nun bei Herrn Sperfeld in Behandlung und kann schon nach 4 Monaten regelmäßiger Justierungen sagen: „Es geht mir gut.“

Ich verspüre keine Schmerzen mehr, schlafe sehr gut, denke positiv, bin ausgeglichener, habe meine Kraft in den Beinen wieder und fühle mich einfach wohl in meinem Körper.

Wie kann ich Ihnen helfen?